Ankündigung FahrtenbuchPreview for Logbook


Ein Fahrtenbuch für das iPhone

Schon seit einiger Zeit befasse ich mich mit der Entwicklung eines iPhone Apps für die Erstellung eines Fahrtenbuchs, entweder für private Zwecke, aber auch aus steuerlichen Gründen. Dabei steht die Einfachheit der Bedienung im Vordergrund. Die App soll es ermöglichen, dass man einfach in das Auto einsteigt und, bevor man losfährt aktiviert man die Fahrtenbuch App. Wenn man an seinem Ziel angekommen ist beendet man die Fahrt auch in der App und diese ermittelt die gefahrene Strecke (mit Adresse, Datum & Uhrzeit, gefahrene Kilometer). Weitere Angaben können dann von Hand eingegeben werden. Dabei möchte ich es dem Benutzer möglichst leicht machen, so dass zum Beispiel der Grund für eine Fahrt nur einmal eingetragen werden muss, danach kann dieser aus einer Liste ausgewählt werden.

Eine weitere Funktion, die diese App unterstützen soll, ist das teilen eines Fahrzeugs mit anderen Nutzern. Zum Beispiel für die Abrechnung der Spritkosten soll es möglich sein ein Fahrtenbuch entweder über Dropbox oder über iCloud zu verwenden. So kann anhand des Kilometerstands im Fahrtenbuch leicht kontrolliert werden, ob auch alle Fahrten eingetragen wurden. Die App kann dann auch die Statistiken für die Fahrer getrennt auflisten.

Ein regelrechtes Fahrtenbuch sollte dann in Form einer PDF Datei von der App erstellt werden. Dieses soll dann für die Steuererklärung genutzt werden können. Dazu werden alle Nachträge als solche markiert, wie es der Gesetzgeber will.

Mit iOS 7 soll eine Navigation mit dieser App möglich gemacht werden, dazu müsste der Nutzer sein Ziel vor der Fahrt neu eingeben, oder aus bisher angefahrenen Zielen auswählen.

Ich erwarte die Bereitstellung einer ersten Version im App Store für diesen Herbst.

A Logbook for iPhone

I have been looking into development of an iPhone app, that could help in the creation of a driver’s log, either for private purposes or to be used for tax reasons. Ease of use is number one on my priority list for this app. It should allow to simply start a trip with the app, when entering the car, and then ending the trip in the app again, once the destination has been reached. In this case, the app will determine the addresses of start and end of the trip as well as the length (in km) of the trip and the date and time. Additional information can be edited manually. To make this process as streamlined as possible, to state one example, reasons for a trip need only be entered once, and can then be reloaded from a drop-down list.

Another function of this app, is sharing a car with others. For example to calculate fuel cost distribution between the users of the car, it should be possible to share a log over the internet (either with iCloud or Dropbox). In that way it is possible to check, whether all trips have been logged, by comparing the mileage in the car with the log. The app should also be able to list the statistics for all users of one car separately.

A proper driver’s log should be created by the app in the form of a PDF file. This should be usable for tax deductions if applicable. For this purpose all changes to the book should be marked as such.

Starting with iOS 7, a navigation should be made possible with this app as well. For this purpose, the user should be allowed to enter the destination before the trip starts, either manually or by choosing from a drop-down list of destinations used so far.

My expectation is, that a first version of this app will be in the app store this fall.